Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Titelkopf

Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn


Enkenbach-Alsenborn

Schachclub Enkenbach-Alsenborn

Schachclub Enkenbach-Alsenborn
Clubmeisterschaft beginnt am 11.08.2017
Zur bereits angekündigten Clubmeisterschaft noch einige Erläuterungen:
Anpfiff ist jeweils um 19.00 Uhr, am ersten Tag erfolgt vorher die Auslosung. 5 Runden sind im Schweizer System zu absolvieren, wobei jede Runde höchstens innerhalb 2 Wochen gespielt werden muss. Aktuell ist Elias Vanelverdinge am 11.08. verhindert, er muss mit seinem Gegner (der noch ausgelost wird) einen neuen Termin vereinbaren. Wenn 2 Spieler aus der 1. Mannschaft aufeinander treffen, wird im Fischer-Modus gespielt. Bei Beteiligung eines Spielers der 2. Mannschaft, bleibt der bisherige Zeitmodus. Da in der Bezirksliga ab der neuen Saison der Fischer-Modus gilt, sollen unsere Spieler der 1. Mannschaft daran gewöhnt werden. Viel Erfolg! Übrigens, es liegen bereits 10 Anmeldungen vor, nicht schlecht.
Spielerkader bzw. Neuzugänge
Die Resonanz auf unseren Aufruf ist stark verbesserungswürdig. Schachinteressierte, die mit dem Schachvirus verseucht sind, würden schon gerne mehr tun, aber im Verein, keine Zeit, keine Vereinsmeierei, und überhaupt. Um die Angst vor dem Schachclub zu nehmen, werden wir daher in loser Folge Begriffe rund ums Schach kurz erläutern, z.B. Zeitaufwand, Schweizer System, Fischer Modus, DWZ, Normalpartie, Blitz, Ligen und vieles Mehr…
Zeitaufwand: Wir sind blutige Amateure, bei uns wird Spaß an der Freud groß geschrieben. Wir treffen uns freitags ab 18.45 Uhr bis 22.00 Uhr. Man kann länger bleiben, aber auch kein Zwang, wenn mal zu Hause bleibt. Von September bis April ist Saison mit 9 Spielen, im Schnitt pro Monat ein Spiel, Zeit minimal. Ja man müsste sich halt mal aufraffen, wir sind gerne behilflich unter Tel.06303 2654.
Training, wie immer freitags, ab 18.45 Uhr, im Bürgerhaus Enkenbach.


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >