Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Titelkopf

Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn


Enkenbach-Alsenborn

Kulinarische Bierwanderung

Kulinarische Bierwanderung
„Auf den Spuren der Kelten“ am 20./21.05.2017 und Skatenight am 20.05.2017 in Enkenbach-Alsenborn
Freuen Sie sich gemeinsam mit der Ortsgemeinde Enkenbach-Alsenborn und der veranstaltenden Eventagentur Event Team aus Kaiserslautern auf das neue Veranstaltungs-Highlight der Verbandsgemeinde: „Die Kulinarische Bierwanderung auf den Spuren der Kelten am 20. und 21. Mai.
Als Start- sowie Dreh- und Angelpunkt der Bierwanderung dient der Dr. Leo-Dietzel-Platz in Alsenborn, der direkt neben dem Schwimmbad gelegen die erste der sechs kulinarischen Verweilstationen entlang eines sehenswerten und zugleich mythischen Rundwanderweges bildet. Auf diesem Platz wird ein Brauermarkt mit schönem Biergarten installiert, auf dem lokale und regionale Klein-, Privatbrauereien und Brauhäuser ihre Bierspezialitäten offerieren.
Kulinarisch verwöhnt werden Sie dort mit Spanferkel-, Saumagen-, Alligator-, Zebra und Känguru-Burgern von Anchos Grill & Caterservice aus Landstuhl sowie mit Lachs vom finnischen Kota-Grill und Flammkuchenvariationen vom Hotel Königsberg aus Wolfstein. Fest zugesagt hat auch eine der renommiertesten und bekanntesten Schnapsbrennereien im deutschsprachigen Raum, die Feinbrennerei Prinz aus Hörbranz in Österreich.
Die Wanderroute erstreckt sich über ca. 7 km durch eine sehenswerte Landschaft bis hin zum Wanderausflugsziel „Billesweiher“ und wieder zurück. Entlang des Weges werden Sie immer wieder mit „rätselhaften Zeitzeichen“ der Kelten konfrontiert, deren Ursprung und Hintergrund es zu erforschen gilt.
An den kulinarischen Verweilstationen kredenzen Ihnen namhafte Brauereien ihre Hopfen- und Weizenspezialitäten. Mit dabei sind die Brauereien Karlsberg, Bischoff, Bitburger, Park & Bellheimer, Lausitzer Porter sowie Erdinger, die nicht nur mit ihren traditionellen Bieren glänzen werden. Sie werden Augen machen, welche weiteren Spezialitäten von den jeweiligen Brauereien stammen. Ausgewählte Caterer ergänzen das lukullische Vergnügen. Von Omas Biergulasch mit Nudeln und Spießbraten vom Grill erstreckt sich das Angebot bis hin zu geräucherter Forelle und Deutschlands größtem Barbeque Smoker, der über 1 t beste Schweineschulter über 20 Stunden gart. Süße Verführungen wie Rostige Ritter oder Ritter-Lanzen runden das schmackhafte Angebot ab.
Auf dem Brauermarkt selbst wird ein buntes musikalisches Programm geboten, das während der Skatenight am 20.05. ab 18 Uhr seinen Höhepunkt erfährt mit den überregional bekannten „Rockfeinschmeckern“ Fused.
Um das musikalische Rahmenprogramm und die generelle Organisation auch finanzieren zu können, hat jeder Besucher die Möglichkeit, sich an den jeweiligen Info-Points sowohl auf dem Brauermarkt an Station 1 als auch am Billesweiher entweder ein Wanderticket für 3,00 € oder direkt einen Bier-Pass für 8,00 € zu kaufen. Der Bier-Pass stellt auch automatisch die Eintrittskarte zu einer individuellen Bierprobe dar. An jeder Station bekommen Sie das Probierglas so oft Sie möchten für 2,00 € je Füllung mit Bieren der teilnehmenden Brauereien gefüllt und sparen so bares Geld. Zudem stellt das Bierglas mit praktischem Umhänger ein tolles Souvenir dar und Sie haben die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel mit tollen und hochwertigen Preisen von Decathlon mit zu machen
Die Strecke der Skatenight, etwaige damit verbundene Straßensperrungen, Parkmöglichkeiten sowie alle Informationen rund um die Bierwanderung erhalten Sie auf der Veranstaltungshomepage unter: www.kulinarische-wanderung.de


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >