Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Titelkopf

Amtsblatt Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn


Enkenbach-Alsenborn

Frauen-Sinn(ema) mit "Verleugnung"

Frauen-Sinn(ema) mit "Verleugnung"
Provinz Programmkino Enkenbach, 22. Mai 2017, 19.30 Uhr
Es ging um die Verteidigung der historischen Wahrheit in diesem Prozess zwischen Irving und Lipstedt und es ist wichtig zu erfahren und zu würdigen, dass Menschen wie Deborah Lipstedt und ihre Mitstreiter alles riskieren, um einer Verleugnung solchen Ausmaßes entgegenzutreten.
Unsere Gäste werden vorab mit Secco, Hupferln und einer Verlosung begrüßt.
Zum Film: Als die amerikanische Schriftstellerin Deborah E. Lipstadt 1993 in den USA ihr Buch „Denying the Holocaust“ veröffentlicht, tritt sie damit dem britischen Historiker und Journalisten David Irving kräftig ans Bein. Irving leugnet den Holocaust und behauptet, Hitler sei zu Unrecht als Teufel dargestellt worden. Entsprechend seiner Haltung lässt Lipstadt kein gutes Haar an ihm, bezeichnet ihn in ihrem Buch schonungslos als Holocaust-Leugner und Dokumentenfälscher. Irving nutzt eine ihrer öffentlichen Buchvorstellungen, um die Autorin bloßzustellen und seine eigenen Bücher erfolgreich anzupreisen. Seine Rache geht so weit, dass er Lipstadt und ihren britischen Verlag, Penguin Books, der Verleumdung anklagt. Lehnen Deborah und der Verlag einen Vergleich ab und ziehen vor Gericht, muss sie gemäß dem britischen Justizsystem nicht nur sich und ihre Aussagen verteidigen, sondern auch beweisen, dass die Judenverfolgung tatsächlich stattgefunden hat …
Denial; Großbritannien/ USA 2016; Regie: Mick Jackson; D: Rachel Weisz, Tom Wilkinson, Timothy Spall, Andrew Scott, Mark Gatiss, Jack Lowden; 111 Min.; frei ab 12


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >