Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Winnweiler Rundschau


Notdienste

Bereitschaftsdienste

Arzt
Bitte beim Hausarzt erfragen. Öffnungszeiten der Bereitschaftsdienstzentrale Rockenhausen: Wochenende: Freitag 16.00 Uhr bis Montag 07.00 Uhr, Mittwoch: 14.00 Uhr bis Donnerstag 07.00 Uhr, Feiertage: Vorabend 18.00 Uhr bis folgender Werktag 07.00 Uhr
Zahnarzt
Der zahnärztliche Notdienst an Wochenenden und Feiertagen ist zu erfragen unter der Telefonnummer 06351/399543. Sprechstunden: Samstag, 09.00-12.00 Uhr, Sonn- u. Feiertage 11.00-12.00 Uhr, ansonsten nach telefonischer Vereinbarung.
Aids-Beratung
Abteilung Gesundheit der Kreisverwaltung Donnersberg. Beratung bei Bedarf nach vorheriger telefonischer Terminierung. Tel. 06352/710500
Ambulanter Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Donnersbergkreis
Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen sowie ihrer Angehörigen. Ökum. Sozialstation, Dannenfelser Str. 40 b, 67292 Kirchheimbolanden. Ansprechpartnerin: Birgit Edinger, Tel. 06361/929017
Ambulantes Hospiz Kaiserslautern
Geschäftsstelle: Pariser Str. 96, KL-Telefon: 0631/31064-76; Fax: -77. Öffnungszeiten: Mo - Fr. 09.00-12.00 Uhr
Apotheken
Ansage des Apothekennotdienstes über landeseinheitliche Rufnummer: 01805-258825-PLZ (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk-Preise abweichend (max. 0,42 €/Min.)) Anzeige der notdienstbereiten Apotheken im Internet unter www.lak-rlp.de. Der Notdienst wechselt jeweils morgens um 8:30 Uhr.
Bauschuttdeponie Winnweiler - Öffnungszeiten
Montag und Mittwoch von 08.00-12.00 Uhr und von 12.30-16.30 Uhr, Samstag (ungerade Wochen) von 08.00-12.00 Uhr. Die letzte Anlieferung hat spätestens 15 Minuten vor Deponieschließung zu erfolgen. Zur Abholung von Kühlgeräten bitte Termin mit Fa. Becker vereinbaren, Tel. 06303-804220
Beratungszentrum des Polizeipräsidiums Westpfalz
Parkstraße 11 (Ecke Hochsandstraße), 67655 Kaiserslautern, Telefon: 0631/369–1444, Telefax: 0631/369-14 90, E-Mail: Beratungszentrum.Westpfalz@polizei.rlp.de. Web: www.polizeiberatung-westpfalz.de
Bereitschaftsdienst der Pfalzwerke Netz AG
Verbandsgemeinde Winnweiler: Pfalzwerke Netz AG, Netzteam Rockenhausen, Kreuznacher Straße 61, 67806 Rockenhausen, Tel. 06361/921710, Fax 06361/921721. Stromentstörung: 0800/7977 777. Gasentstörung: 0800/1003 448
Blinden- und
Sehbehindertenbund Pfalz e. V.
Haspelstraße 25, 67657 Kaiserslautern, Telefon: 0631/92294, Internet: www.bsb-pfalz.de. Pfalzweit Ihr Ansprechpartner zum Thema Sehbehinderung und Erblindung
Dakse
Angebot für Familien, in der ein Elternteil von einer psychischen Erkrankung gefährdet oder betroffen ist. Die Treffen finden 14-tägig, in den geraden Wochen, donnerstags 16.15-18.15 Uhr im Haus der Familie, Liebfrauenkirche, Liebfrauenstr. 11 in Kirchheimbolanden statt. Info: 06357-509886
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
Selbsthilfegruppe Rockenhausen, Hildegard Koob, Tel. 06361/8594, Heidi Giehl, Tel. 06362/1761
Deutsche Parkinson Vereinigung e.V.
RG Kaiserslautern & JuPa, Junge Parkinsonkranke RLP-Süd. Wilfried Scholl & Ria Gerike (Leitung), Gartenstraße 11, 67699 Schneckenhausen, Tel. 06301/31759, Mobil: 0151/18361666. Weitere Ansprechpartner: Franz Kempter, Wickelhöfer Str. 18, 67701 Schallodenbach, Tel. 06363/5324, Timo Lehmann, Tel. 06371/4910649, Mobil: 0151/52405074
Deutsche Rentenversicherung
Auskunfts- und Beratungsstelle, Schubertstraße 17 a, 67655 Kaiserslautern, Tel. 0631/36673-0, Terminvereinbarung: 0631/36673-40, Telefax: 0631/36673-30, E-Mail: aub-stelle-kaiserslautern@drv.rlp.de
Diakonisches Werk
Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatung, Sozial- und Lebensberatung, Frau Raimund, Dipl.- Sozialarbeiterin (FH). Sprechzeiten in Winnweiler: dienstags von 10.00-12.00 Uhr im Prot. Gemeindehaus, Höringer Str. 8 oder nach telefonischer Vereinbarung: Tel. 06352/753 25 74.
Drogen-Info-Telefon
des Pfalzklinikums für Psychiatrie und Neurologie
Legale Drogen (Alkohol, Medikamente usw.) Tel. 06349/9002555
Illegale Drogen (Haschisch, Heroin usw.) Tel. 06349/9002525
Mo., Mi., Fr. 14.30-16.00 Uhr oder über Anrufbeantworter
Evangelisch-Katholische Telefonseelsorge
Hilfe in seelischer Not - Tag und Nacht - anonym - vertraulich -gebührenfrei. Tel. 0800/1110111 und 0800/1110222
Fachdienste für Arbeit und Integration
Beratung und Hilfe zum Thema Behinderung und Arbeit, Berufsbegleitender Dienst, Fachvermittlungsdienst, Übergang Schule Beruf, Gasstraße 13 (Ärztehaus), 67292 Kirchheimbolanden, Tel. 06352/6483
Außensprechstunden: Rockenhausen, Rognacallee 8 (Sozialstation), Terminvereinbarung über Kirchheimbolanden
Finanzamt Worms-Kirchheimbolanden
Außenstelle Kirchheimbolanden, Tel. 06352/407-0 (Fax: 06352/407-65700), Öffnungszeiten des Service-Centers: Montag - Mittwoch 08.00-16.00 Uhr, Donnerstag 08.00-18.00 Uhr, Freitag 08.00-13.00 Uhr, Internet: www.finanzamt-worms-kirchheimbolanden.de, E-Mail: Poststelle@fa-wo.fin-rlp.de. Info-Hotline der Finanzämter: 0261/20179279
Frauenbeauftragte
Verbindungsstelle für die Verbandsgemeinde Winnweiler, Amtsrätin Monika Herbrand, dienstags von 14.00-16.00 Uhr, Tel. 06302/602-22
Gesprächskreis Depression
Treffen 14-tägig in den geraden Wochen, montags um 19.30 Uhr im SOS Beratungs- u. Familienzentrum in Eisenberg, Kerzenheimer Str. 42. Info: Tel. 06351- 3979111, 06302 3020
Gruppe für Angehörige psychisch kranker Menschen
Jeden 1. Mittwoch im Monat, 18.30-20.00 Uhr im Familienzentrum FID, Rognacallee 8, 67806 Rockenhausen; Kontakt: Fr. Schitter, Tel. 06361/4595-2301
Hotline Ess-Störungen des Pfalzinstituts
Klinik für Kinder- und Jugendpsychotherapie - Tel. 06349/9003333
Mo. - Do. 15.00 bis 16.00 Uhr oder über Anrufbeantworter
Donnersberger Krankenhaus Kirchheimbolanden: Tel. 06352/4050
Donnersberger Krankenhaus Rockenhausen: Tel. 06401/4550
Ökumenische Sozialstation
Zentrale Rockenhausen, Rognacallee 8 (Finkenhof), 67806 Rockenhausen, Tel. 06361/92900, oder Telefax 06361/929010.
Schiedsmann, Schiedsamtsbezirk Winnweiler
Ulli Dittrich, Tel. 06302/6020 - Terminvereinbarung unter Tel. 06357/97013
Schuldnerberatung - Insolvenzfälle
Diakonisches Werk Kirchheimbolanden, Tel. 06352/8005
Selbsthilfegruppen
... zur Alltagsbewältigung
Treffen 14-tägig, in den geraden Wochen, donnerstags 10-12 Uhr im Haus der Familie, Liebfrauenkirche, Liebfrauenstr. 11 in Kirchheimbolanden. Mehr Info: Heidi Toonstra-Schappert Tel.: 06357-509886. Interessierte sind auch ohne Anmeldung willkommen.
... Adipositas (Übergewicht-Fettsucht)
Treffpunkt jeweils am 2. Donnerstag im Monat in Kirchheimbolanden im Westpfalzklinikum im Personalspeiseraum um 18.00 Uhr. Kontakt: Herr Keiper, Tel. 06302-819043, Mail: kleinkeipi@aol.com
... für Hormonstörungen
hormonhilfegruppe-rlp.de, Ansprechpartner: Rita Weber, Tel 06357 368 3032. Wir treffen uns mehrmals im Jahr zu wechselnden Themen zu einem Stammtisch. Interessierte sind herzlich eingeladen.
...... für Alkoholabhängige und Angehörige
Treffen Mittwoch, 19.30 Uhr, Blaues Kreuz Kaiserslautern e.V., Pirmasenser Straße 82
Sozialverband VdK Kaiserslautern
Karl-Marx-Str. 29, 67655 Kaiserslautern, Tel. 0631-60215, Fax. 0631-60279, kv-kaiserslautern@vdk.de, www.vdk.de/kv-kaiserslautern
Sprechzeiten: Montags - freitags, 08.00-12.00 Uhr (außer Mi.) und nach Vereinbarung
Rentensprechtage: Dienstags + donnerstags nach Vereinbarung
Sozialverband VdK Kreisverband Donnersberg
- zuständig für den Donnersbergkreis -, Kreisverbandsgeschäftsstelle, Vorstadt 44, 67292 Kirchheimbolanden, Tel. 06352 / 7505610, Fax 06352 / 75056129, E-Mail: kv-donnersberg@vdk.de, Internet: www.vdk.de/kv-donnersberg
Sprechzeiten: Montag von 09.00-12.00 Uhr und 13.30-15.30 Uhr nur telefonische Beratung und Terminvereinbarung, Donnerstag von 09.00-12.00 Uhr und 13.30-16.00 Uhr offene Sprechstunde. Tägliche Renten- und Sozialberatung nach vorheriger Terminvereinbarung.
Außensprechtag in Winnweiler jeden 3. Donnerstag im Monat von 15.00-16.00 Uhr, bei Voranmeldung auch bis 17.00 Uhr
Stützpunktfeuerwehr
während der Dienstzeiten, Tel. 06302/5040
SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG
Einsatzdienst: Die SWK ist bei gastechnischen Störungen unter der Rufnummer 0631 8001-2222 zu erreichen. Die kostenlose Notfallnummer für Gas lautet 0800-8456789.
Wasser/Kanal-Verwaltung
Verbandsgemeinde Winnweiler, Tel. 06302/6020
Fax-Nr. Verwaltung, Jakobstraße: 06302/602-34
Fax-Nr. VG-Werke, Jakobstraße: 06302/602-88
Der Bereitschaftsdienst des Wasserwerkes wird mittels Funktelefon durchgeführt und ist ständig unter der Tel.-Nr. 0171/7372 712 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst des Kanalwerkes ist ebenfalls über Funktelefon unter Tel.-Nr. 0171/7225 103 zu erreichen. Der Transport von Abwasser aus Abwassersammelgruben erfolgt durch das Land- und Forstwirtschaftliche Lohnunternehmen Helmut Schückler, 67813 Gerbach, Tel.-Nummer 06361/1313. Die Entsorgung der Abwassergruben erfolgt grundsätzlich nur an Werktagen zu den üblichen Arbeitszeiten, an denen die Gruppenkläranlage besetzt ist.
Weißer Ring
Hilfe für Kriminalitätsopfer, Tel. 06362-994288, mobil 0151-55164742 (Kirchheimbolanden), Tel. 06303-87251 (Kaiserslautern)


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >