Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Rund um Hermeskeil


Hermeskeil

Närrische Highlihts in der Hochwaldhalle

Närrische Highlihts in der Hochwaldhalle
Die Karnevalssession des K.V. RUCK-ZUCK bietet in diesem Jahr einige karnevalistische Highlights am 18. Februar an der Prunk-und Galasitzung, am 25. Februar an der GaudiNight oder am 27. Februar an Rosenmontag. Viele Akteure, Büttenredner und Tanzgruppen werden sich 2017 auf der großen RUCK-ZUCK Bühne in der Hochwaldhalle Hermeskeil präsentieren. Vor der von Arno Winter und Helmut Bier entworfenen Bühnendekoration zeigen die RUCK-ZUCK Akteure ihr karnevalistisches Können. Mit von der Partie sind die bekannten Hermeskeiler Größen des Humors, die Gesangsdarbietungen von Burghard Gouverneur und Lena Jacoby, sowie den RUCK-ZUCK Tanzgarden und das Männerballett. Aber auch weitere karnevalistische Leckerbissen aus der Region haben sich angekündig wie z.B:
Stadtgarde Augusta Treverorum
In diesem Jahr wird die Stadtgarde aus Trier ihr Gastspiel in Hermeskeil erneut abgeben. Tanzcorps und Musikcorps werden ihr aktuelles Programm zeigen. Die 1977 gegründete Garde erobert bei ihren Auftritten die Zuschauerherzen seit jeher im Sturm und werden bis zum heutigen Tag überall begeistert empfangen. Mit vielen regionalen und überregionalen Erfolgen bei Tanzmeisterschaften hat sich das Tanzcorps einen karnevalistischen Namen gemacht. Unterstützt wird das Tanzcorps vom Musikorps.
Kamelle Kapelle
Seit 2012 sind die fünf Vollblutmusiker aus der Eifel unterwegs mit den besten Stimmungssongs: Kölche Musik, Neue Deutsche Welle und Schlager – gespielt wird alles. Nur Spaß soll es machen. Spaß hat auch das Publikum bei einer Show von Kamelle Kapelle. Die Band läßt sich auf jedes Publikum ein und wird jeden Saal, auch die Hochwaldhalle zum kochen bringen, das steht fest.
Krachleder
Die Band Krachleder schafft es auf unverwechselbare, sympathisch verrückte Art und Weise, Bierzelttradition und fetzige Rocksounds zu verbinden und dem gesamten Programm den einzigartigen „Freche Jungs in Lederhosen“ – Stempel aufzudrücken. Die erfrischend jugendliche Paarung von rockenden Strom-Gitarren und Lederhosen gekrönt von einem ratternden Akkordeonsound und scharfen Bläsersätzen sogt für einen unverwechselbaren und eigenen Sound, der die Stimmung auf und vor der Bühne zum beben bringt.
Karten für die RUCK-ZUCK Veranstaltungen sind bei der Vorverkaufsstelle Uhren Haag erhältlich.
Die Kartenpreise für die Session 2017 betragen:
Prunk- und Galasitzung 8,00€
GaudiNight 8,00€
Kombikarte 12,00€
Gruppenkarte GaudiNight 6,00€ ab 4 Stück
Närrische Termine K.V. RUCK-ZUCK im Überblick:
18. Februar 2017 Prunk- und Galasitzung 20.11 Uhr
19. Febuar 2017 Kinderkarneval 15.11 Uhr
25. Februar 2017 RUCK-ZUCK GaudiNight 20.11 Uhr
27. Februar 2017 Rosenmontagsumzug 14.11 Uhr
27. Februar 2017 Rosenmontagsparty 16.00 Uhr
Alle Veranstaltungen finden in der Hochwaldhalle statt


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >