Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Amtsblättje - Rund um den Hochkelberg


Notdienste

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Hausärztlicher Bereitschaftsdienst
im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid
in der Bereitschaftsdienstzentrale Daun
in Räumlichkeiten des Maria-Hilf-Krankenhauses Daun
Maria-Hilf-Str. 2, 54550 Daun
Bitte der Beschilderung "ärztlicher Bereitschaftsdienst" im Krankenhaus folgen!
Um telefonische Anmeldung unter 116 117 wird gebeten.
Der ärztliche Bereitschaftsdienst versteht sich als Vertretung des Hausarztes und bietet für Patienten jeder Altersgruppe mit nicht akut lebensbedrohlicher Erkrankung Hilfe an.
Bei offensichtlich bedrohlichen und zeitdringlich behandlungsbedürftigen Erkrankungen sowie schweren Unfällen rufen sie bitte den Rettungsdienst / Notarzt über die Nr. 112
Dienstzeiten:
Montag: 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr Folgetag
Dienstag: 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr Folgetag
Mittwoch: 14:00 Uhr bis Donnerstag 07:00 Uhr
Donnerstag: 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr Folgetag
Wochenende: Freitag 16:00 Uhr bis Montag 07:00 Uhr
Feiertag: 08:00 Uhr bis 07:00 Uhr Folgetag
Raum Adenau
Sie erreichen den Bereitschaftsdienst für den Raum Adenau unter folgender Telefonnummer:
02691/3030
Sie werden unter dieser Nummer mit der Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) am St. Josef Krankenhaus Adenau, Mühlenstraße 31-35 in Adenau verbunden.
Die Bereitschaftszeit beginnt wie folgt:
- Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 19.00 Uhr abends bis 7.00 Uhr morgens
- Mittwoch von 13.00 Uhr bis 7.00 Uhr morgens
- am Wochenende: Freitag von 13.00 Uhr bis Montag 8.00 Uhr.
- an Feiertagen von 13.00 Uhr des Vortages bis 8.00 Uhr des Folgetages.
Apotheken-Notbereitschaft
Raum Daun-Kelberg-Ulmen
Freitag, 16.06.2017, 08.30 Uhr bis Samstag, 17.06.2017, 08.30 Uhr
Marien-Apotheke, Daun
Samstag, 17.06.2017, 08.30 Uhr bis Sonntag, 18.06.2017, 08.30 Uhr
Adler-Apotheke, Daun
Sonntag, 18.06.2017, 08.30 Uhr bis Montag, 19.06.2017, 08.30 Uhr
Adler-Apotheke, Kaisersesch
Montag, 19.06.2017, 08.30 Uhr bis Dienstag, 20.06.2017, 08.30 Uhr
Hecht-Apotheke, Gillenfeld
Dienstag, 20.06.2017, 08.30 Uhr bis Mittwoch, 21.06.2017, 08.30 Uhr
Maar-Apotheke, Ulmen
Mittwoch, 21.06.2017, 08.30 Uhr bis Donnerstag, 22.06.2017, 08.30 Uhr
Rosen-Apotheke, Daun
Donnerstag, 22.06.2017, 08.30 Uhr bis Freitag, 23.06.2017, 08.30 Uhr
Eifel-Apotheke, Lissendorf
Die nächstgelegene dienstbereite Apotheke wird Ihnen am Telefon unter folgender Rufnummer angesagt:
01805-258825 plus Postleitzahl des Standortes
(14 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Voraussetzung ist die Eingabe der Postleitzahl Ihres Standortes über die Telefontastatur. Am besten wählen Sie die fünfstellige Postleitzahl schon bei der Anwahl mit, zum Beispiel 01805-258825-53539 für Kelberg. Der Notdienst wechselt täglich um 08.30 Uhr.
Raum Adenau
Freitag, 16.06.2017, 08.30 Uhr bis Samstag, 17.06.2017, 08.30 Uhr
Johanniter-Apotheke, Adenau
Samstag, 17.06.2017, 08.30 Uhr bis Sonntag, 18.06.2017, 08.30 Uhr
Marien-Apotheke, Kempenich
Sonntag, 18.06.2017, 08.30 Uhr bis Montag, 19.06.2017, 08.30 Uhr
St. Barbara-Apotheke, Weibern
Montag, 19.06.2017, 08.30 Uhr bis Dienstag, 20.06.2017, 08.30 Uhr
Markt-Apotheke, Adenau
Dienstag, 20.06.2017, 08.30 Uhr bis Mittwoch, 21.06.2017, 08.30 Uhr
Adler-Apotheke, Adenau
Mittwoch, 21.06.2017, 08.30 Uhr bis Donnerstag, 22.06.2017, 08.30 Uhr
Paradies-Apotheke, Altenahr
Donnerstag, 22.06.2017, 08.30 Uhr bis Freitag, 23.06.2017, 08.30 Uhr
Johanniter-Apotheke, Adenau
Die nächstgelegene dienstbereite Apotheke wird Ihnen am Telefon unter folgender Rufnummer angesagt:
01805-258825 plus Postleitzahl des Standortes
(14 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)
Voraussetzung ist die Eingabe der Postleitzahl Ihres Standortes über die Telefontastatur. Am besten wählen Sie die fünfstellige Postleitzahl schon bei der Anwahl mit, zum Beispiel 01805-258825-53539 für Kelberg. Der Notdienst wechselt täglich um 08.30 Uhr.
Medikamenten-Notholdienst des
MSD Sicherungsdienste e.V.
In dringenden Fällen sprechen Sie uns unter
0171 - 15 91 30 3 oder 02657 - 941 568
bzw. 0700 - 673 44 5 33
www.msd-sicherungsdienst.de
info@msd-eifel.de
Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Trier
Kontakt: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Nordallee 1, 54292 Trier
Telefon: 0651/2082244
Öffnungszeiten: Mo 19:00 Uhr - Di 07:00 Uhr, Di 19:00 Uhr - Mi 07:00 Uhr, Mi 14:00 Uhr - Do 07:00 Uhr, Do 19:00 Uhr - Fr 07:00 Uhr, Fr 16:00 Uhr - Mo 07:00 Uhr
Feiertag durchgehend geöffnet vom Vortag 18:00 Uhr bis nach dem Feiertag 07:00 Uhr
Zahnärztlicher Notbereitschaftsdienst
Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer für den Landkreis Bernkastel-Wittlich, den Eifelkreis Bitburg-Prüm, den Landkreis Trier-Saarburg, den Vulkaneifelkreis und die kreisfrei Stadt Trier:
01805-065100 (14 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/min)
Weitere Informationen zum zahnärztlichen Notfalldienst können Sie unter www.bzk-trier.de nachlesen. Eine Inanspruchnahme des zahnärztlichen Notfalldienstes ist nur nach telefonischer Vereinbarung möglich.
Dauner Tafel
Träger: Dauner Tafel e.V.
Büro und Laden: Maria-Hilf-Str. 3, 54550 Daun, Telefon: 06592 / 982000, Fax: 06592 / 9849995, e-mail: dauner-tafel-ev@t-online.de
Bürozeit und Neuanträge: Mo: 13.45 - 15.30 Uhr
Lebensmittel-Ausgabe: Do: 09.45 - 13.00 Uhr (ausgenommen Feiertage)
Berechtigt zum Empfang von Lebensmitteln sind Menschen mit geringem Einkommen, Bezieher von ALG II, Grundsicherung, Sozialhilfe, Asylbewerberleistungsgesetz, usw. Als Nachweis hierfür muss die entsprechende Bescheinigung (Job-Center, Sozialamt, Renten- oder Verdienstbescheinigung) vorgelegt werden.


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-foehren.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >