Zeitung suchen

Sie sind hier: WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Mittelrhein-Nachrichten - Heimat- u. Bürgerzeitung VG St. Goar-Oberwesel

Oberwesel

Notrufe / Bereitschaftsdienste

Notruf

Feuerwehr und Notarzt /

Rettungsdienst DRK 112

Polizei (Notruf) 110

Polizeiinspektion Boppard 0 67 42/8 09-0

Sprechstunden des Bezirksbeamten Kron

jeden Dienstag von 10.00 - 12.00 Uhr

und jeden Donnerstag von 17:00 - 18:00 Uhr

im Rathaus der Verbandsgemeinde,

Rathausstraße 6, Oberwesel 0 67 44/9 11-27

Feuerwehr

(Notruf) 112

Stellv. Wehrleiter Andre Stein, St. Goar-Werlau 0171/2730215

a) Freiwillige Feuerwehr Oberwesel

1. Notruf-Rettungsleitstelle Bad Kreuznach 112

2. Wehrführer Volker Stiehl 06744/71 44 828

oder 0160/8856513

3. Verbandsgemeindeverwaltung

St. Goar-Oberwesel 0 67 44/9 11-20

b) Freiwillige Feuerwehr St.Goar

1. Notruf-Rettungsleitstelle Bad Kreuznach 112

2. Wehrführer Michael Olk, St. Goar 0 67 41/1489

3. Verbandsgemeindeverwaltung

St. Goar-Oberwesel 0 67 44/9 11-20

Rettungsdienst - Krankentransport

DRK-Rettungswache Oberwesel, Boppard 1 92 22

Simmern, Emmelshausen

Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel

Loreley-Klinik Oberwesel 0 67 44/7 12-0

Loreley-Klinik St. Goar 0 67 41/8 00-0

Ärzte

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Oberwesel

Loreley-Kliniken Oberwesel

Hospitalgasse 11, 55430 Oberwesel Telefon: 06744/712-0

Bereitschaftsdienst:

Montag 19.00 Uhr bis Dienstag 07.00 Uhr

Dienstag 19.00 Uhr bis Mittwoch 07.00 Uhr

Mittwoch 14.00 Uhr bis Donnerstag 07.00 Uhr

Donnerstag 19.00 Uhr bis Freitag 07.00 Uhr

Freitag 16.00 Uhr bis Montagmorgen 07.00 Uhr

An Feiertagen vom Vorabend des Feiertages 18.00 Uhr bis zum Folgetag 07.00 Uhr

Bereitschaftsdienstzentrale Emmelshausen

Am Wiebelsborn 2, 56281 Emmelshausen 116117 (ohne Vorwahl)

Bereitschaftsdienst:

Montag 19.00 Uhr bis Dienstag 07.00 Uhr

Dienstag 19.00 Uhr bis Mittwoch 07.00 Uhr

Mittwoch 14.00 Uhr bis Donnerstag 07.00 Uhr

Donnerstag 19.00 Uhr bis Freitag 07.00 Uhr

Freitag 16.00 Uhr bis Montagmorgen 07.00 Uhr

An Feiertagen vom Vorabend des Feiertages 18.00 Uhr bis zum Folgetag 7.00 Uhr.

Zahnärzte

Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer:

0180-5040308 zu den üblichen Telefontarifen

Ansage des Notfalldienstes zu folgenden Zeiten:

Freitagnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag früh 8.00 Uhr bis Montag früh 8.00

Mittwochnachmittag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Weitere Informationen zum zahnärztlichen Notfalldienst können Sie unter www.bzk-koblenz.de nachlesen.

Eine Inanspruchnahme des zahnärztlichen Notfalldienstes ist wie bisher nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Augenärzte

Ansage des augenärztlichen Notdienstes 01805/112060

Apotheken

Ansagedienst für Apothekennotdienst

Der Ansagedienst für den Apothekennotdienst ist sowohl aus dem Festnetz als auch aus dem Mobilfunknetz nur noch über die landesweit gültige Rufnummer 01805 258825 plus Postleitzahl des Standortes zu erreichen.

Des Weiteren steht auf der Internetseite (www.lak-rlp.de) der Landesapothekenkammer Rheinland-Pfalz für jedermann ein abrufbarer Notdienstplan zur Verfügung, der nach Eingabe der Postleitzahl des Standortes die umliegenden dienstbereiten Apotheken anzeigt.

Der Notdienst beginnt immer um 8.30 Uhr und endet am folgenden Tag um 8.30 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen.

Falls die Telefonnummer oder die Postleitzahl nicht bekannt sind, hilft ein Blick auf die nächste Apothekentür. Dort müssen kraft Gesetzes die nächstliegenden notdienstbereiten Apotheken bekannt gemacht werden.

Sonstige Bereitschaftsdienste

Anrufbereitschaft der Klärwärter 01 70/7 61 88 75

Strom- und Gasversorgung

Westnetz GmbH

Regionalzentrum Rhein-Nahe-Hunsrück

Störungsannahme Strom: 0800/4112244

Störungsannahme Gas: 0800/0793427

RheinHunsrück Wasser, Zweckverband Dörth

Entstörungsdienst Tag und Nacht 0 67 47/9 33 90

Verwaltung 0 67 47/1 26-0

Telefax 0 67 47/1 26-99

Arbeitszeit:

Montag bis Freitag von 08.30 - 12.00 Uhr

Montag bis Donnerstag von 13.30 - 15.30 Uhr

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Ortsverband Simmern Tel.: 06761/5905

Argenthaler Str. 10, Simmern Mobil: 0174/3388037

Brandwache

Die Brandwache gilt für den Fall besonderer Waldbrandgefahr!

Tierarzt

Im Notfall ist der zuständige Tierarzt unter der Rufnummer jedes niedergelassenen Tierarztes zu erfragen.

Wohngift-Telefon

für Hessen und Rheinland-Pfalz 08 00/72 93 600 (freecall)

Schiedsmänner der Verbandsgemeinde

für den Bezirk Oberwesel:

Herr Berthold Kuhn 0 67 44/710 598

für den Bezirk St. Goar:

Herr Wendelin Hoffmann 0 67 41/7352

Soziale Einrichtungen in der Verbandsgemeinde

St. Goar-Oberwesel

Fahrbarer Mittagstisch Oberwesel

Auskunft: Gerda Brager 0 67 44/71 15 10

Fahrbarer Mittagstisch St. Goar

Auskunft: Frau Adam 0 67 41/71 85

Frau Rolinger 0 67 41/79 18

Tagespflege in Loreley-Seniorenzentrum 06744/712-819

(Montags-Freitags von 8:30 Uhr - 16:30 Uhr)

Pflegestützpunkt Damscheid

Zum Rheintal 17, Damscheid 06744/94009

Trägerneutrale Beratung für ältere, behinderte, pflegebedürftige oder kranke Menschen und deren Angehörige.

Arbeiterwohlfahrt - Kleiderkammer Oberwesel

Kirchstraße 56, Oberwesel 0 67 44/83 46

Dienstag: 14.00 - 16.00 Uhr

Rhein-Hunsrück-Kreis Tafel e.V.

Lebensmittelausgabe in der

Verbandsgemeinde

St. Goar-Oberwesel Tel. 06741/1334

Ausgabe jeden Donnerstag von 11.00 - 13.00 Uhr

Oberwesel, Chablisstr. 5

Internet: www.rhk-tafel.de

Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-hoehr.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >