Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Mitteilungsblatt für den Bereich der Verbandsgemeinde Weißenthurm


Weißenthurm

CDU-Gemeindeverband Weißenthurm

Politiker aus Land und Kommune amüsierten sich gut beim Fest der Holunderblüte in Kettig

Fest der Holunderblüte in Kettig gefeiert

"Das Fest der Holunderblüte hat wie die Repräsentantin Holunderkönigin ein Alleinstellungsmerkmal für den Ort und die Region" mit diesen Worten empfing Ortsbürgermeister Peter Moskopp die Gäste zur ersten Veranstaltung dieser Art in Kettig und eröffnete es gemeinsam mit der Holunderkönigin. Bei strahlenden Sonnenschein waren bereits am frühen Nachmittag zahlreiche Gäste zum Festmittelpunkt, dem Dorfplatz in Kettig gekommen. Die politischen Vertreter der Region, aus der Verbandsgemeinde, dem Kreis und der Landesebene kamen, um den Ortsbürgermeister bei der Eröffnung zu unterstützen und mit den Bürgern in Kettig zu feiern. Auch der CDU Gemeindeverband Weißenthurm war wiederum mit einer hochrangigen Gruppe vertreten, bei denen unter anderem auch der Fraktionsvorsitzende im Verbandsgemeinderat Dr. Manfred Bretz, der Ortsbeigeordnete Dominik Moskopp und der ehemalige Beigeordnete der Verbandsgemeinde Hermann Doetsch gehörten. In ihren Grußworten lobten Landtagsabgeordneter Josef Dötsch, Landrat Dr. Alexander Saftig und Bürgermeister Georg Hollmann die Initiative und das Engagement der vielen Ehrenamtler zur Organisation dieses Festes. "Ich wünsche Ihnen viel Erfolg für dieses Fest und dafür, dass sich dieses Fest mit seinem Alleinstellungsmerkmal für ganz Rheinland-Pfalz dauerhaft etabliert," spannte Landtagsabgeordneter Josef Dötsch den Bogen auch in die Zukunft. Damit hat er vielen Besuchern diese erfolgreichen Festes aus der Seele gesprochen, die gerne regelmäßig ein solches Fest feiern wollen.

BU:


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-hoehr.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >