Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Wäller Blättchen - Verbandsgemeinde Bad Marienberg


Stadt Bad Marienberg

Pfarrei Maria Himmelfahrt Hachenburg

Pfarrei Maria Himmelfahrt Hachenburg
Bad Marienberg - Hachenburg - Hattert - Marienstatt
Merkelbach - Mörlen - Nistertal - Norken
Salzgasse 11, 57627 Hachenburg
Telefon: 02662/94351-0
Fax: 02662/9435123
E-mail: mariahimmelfahrt@hachenburg.bistumlimburg.de
Kirchliche Nachrichten vom 01.12.2017 bis 08.12.2017
Kath. Pfarrei Maria Himmelfahrt Hachenburg Tel. 02662/943510,
E-mail: mariahimmelfahrt@hachenburg.bistumlimburg.de
Seniorennachmittag in Marienstatt
Am Donnerstag, 14.12.2017, um 14:30 Uhr findet in der Abteikirche Marienstatt ein Gottesdienst für die Seniorengemeinschaft der Pfarrgemeinde in Marienstatt statt. Anschließend gemütliches Beisammensein im Pfarrheim Marienstatt. Anmeldung bitte bis Montag, den 11.12.2017, im Pfarrbüro Hachenburg. Herzliche Einladung an alle Seniorinnen und Senioren der Pfarrgemeinde.
Ministrantenwallfahrt 2018 nach Rom
Im kommenden Jahr ist es wieder so weit: Über 60.000 Ministranten, ab 14 Jahren aus der ganzen Welt, treffen sich in Rom zur Ministrantenwallfahrt - und wir sind mit 26 Teilnehmern dabei!
Damit die Teilnehmergebühren etwas gesenkt werden können, werden die Teilnehmer in den Monaten vor der Wallfahrt mit verschiedenen Projekten versuchen Geld einzusammeln. Unter anderem besteht die Möglichkeit, Socken und viele weitere Artikel für die Winterzeit bei der Aktion „Neue Masche“ über die Gruppenteilnehmer zu kaufen. Es werden weitere soziale Projekte angeboten die unterstützt werden können. Aber auch Selbstgemachtes, wie Plätzchen und Kuchen werden von den Jugendlichen angeboten. Halten Sie in den nächsten Monaten also die Augen offen und unterstützen Sie die Jugendlichen bei ihren Projekten. Wenn Sie nähere Informationen, besonders über die Aktion „Neue Masche“ erfahren wollen, melden Sie sich bitte bei unserem Gruppenverantwortlichen Gemeindereferent Florian Ahr.
„Kirche im Kino“ - Sind wir noch zu retten?
„Gut gegen Böse“, „Hoffnung in der Ungewissheit“, „Rettung oder Untergang?“: Sicher bezieht man diese Begriffspaare schnell auf StarWars im Allgemeinen und auf die Erwartungen des neusten Werkes der erfolgreichen Filmreihe im Besonderen.
Die Katholische Fachstelle für Jugendarbeit Westerwald/Rhein-Lahn (KFJ) lädt ein, diese in StarWars aufgeworfenen Fragestellungen in einem exklusiven Vorprogramm zum neuen StarWars-Film aus ganz anderer Perspektive zu betrachten. „Ist die Menschheit noch zu retten?“ Wer dieser Frage näher nachgehen möchte, sollte eine der beiden Vorstellungen mit Vorprogramm nicht verpassen: Action und Nachdenkliches zugleich erwartet die Besucher und Besucherinnen. Das Vorprogramm ist eine gemeinsame Aktion der evangelischen Kirchengemeinde Altstadt, der katholischen Pfarrei Hachenburg und der KFJ. Herzliche Einladung an alle Fans von StarWars. Wann: Freitag, 15. Dezember 2017, 3D-Vorstellungen um 16.45 und 20.00 Uhr
Wo: Cinexx Hachenburg, www.cinexx.de - Eine Platzreservierung über das Onlineportal des Cinexx Hachenburg wird empfohlen.
Kirchort Bad Marienberg
Fr., 01.12., 13.00 Uhr Lebensmittelausgabe der Westerwaldkreistafel in der Weidenstraße 7 an Bedürftige
Sa., 02.12., 10.00 Uhr Treffen der Kommunionkinder im Pfarrzentrum Bad Marienberg, gleichzeitig begleitender Elternkaffee im Pfarrzentrum - anschließend Krippenspielprobe
So., 03.12., 10.30 Uhr Amt (Pfr. Roth); Amt nach Meinung, ab 10:15 Uhr musikalische Einstimmung in den Advent mit dem Kinderchor „Giovani Cantori“
Mo., 04.12., 19.30 Uhr Probe des Chores "Psallite" im Pfarrzentrum, 20.00 Uhr DJK-Basketballtraining in der Sporthalle des Evangelischen Gymnasiums
Mi., 06.12., 20.00 Uhr DJK-Basketballtraining in der Sporthalle des Evangelischen Gymnasiums
Fr., 08.12., Hauskommunion in Bad Marienberg und Hahn- Pfarrer Roth, 13.00 Uhr Lebensmittelausgabe der Westerwaldkreistafel in der Weidenstraße 7 an Bedürftige
Kirchorte Mörlen und Norken
So., 03.12., 09.00 Uhr Amt in Norken (P. Guido)
Mo., 04.12., 14.30 Uhr Erzählgottesdienst in der Kita Neunkhausen, 15.00 Uhr Spielenachmittag der Frauengemeinschaft im Pfarrheim
Di., 05.12., 17.00 Uhr Wort-Gottes-Feier zum Hl. Nikolaus, 19.30 Uhr Probe des Kirchenchores im Pfarrheim
Mi., 06.12., 17.30 Uhr Treffen der Kommunionkinder im Pfarrheim Mörlen
Fr., 08.12., 10.00 Uhr Wort-Gottes-Feier im Seniorenzentrum "Hildegardis" im Langenbach b. K. (GR Paleta), 19.00 Uhr Festhochamt - Patrozinium (Pfr. Roth, GR Paleta); Amt nach Meinung
Kirchort Nistertal
Fr., 01.12., 14.30 Uhr Treffen der Kommunionkinder im Pfarrheim, 17.00 Uhr Die Kath. öffentliche Bücherei ist bis 19.00 Uhr geöffnet, 17.00 Uhr Probe für das Krippenspiel in der Kirche, 17.45 Uhr Chorprobe des Jugendchores im Pfarrheim
Sa., 02.12., 14.00 Uhr Adventliches Basteln mit den Kommunionkindern Nistertal
Wir treffen uns an diesem Nachmittag, um uns gemeinsam auf den ersten Advent einzustimmen. "Alte Hasen", d.h. die Kommunionkinder von 2017 und die neuen von 2018 basteln gemeinsam, essen Kuchen zusammen und besuchen anschließend mit ihren Familien den Familiengottesdienst in der Kirche. 17.30 Uhr Vorabendmesse als Familiengottesdienst mit Teilnahme der Kommunionkinder 2017 und 2018 (Pfr. Roth, GR Nolden); Amt für die Eheleute Elisabeth und Willi Dönges; Gedächtnis für die Eheleute Leni und Willi Jacob und verst. Angehörige
So., 03.12., 16.00 Uhr Kirchenmusikalische Andacht
Mo., 04.12., 19.00 Uhr Strickkreis im Pfarrheim Nistertal, 19.30 Uhr Treffen der Katechet/innen Nistertal im Pfarrbüro
Di., 05.12., 17.00 Uhr Nikolausfeier der Kinder (GR Nolden), 20.00 Uhr Probe des Kirchenchores im Pfarrheim
Mi., 06.12., 17.00 Uhr Die Kath. öffentliche Bücherei ist bis 19.00 Uhr geöffnet
Fr., 08.12., 14.30 Uhr Treffen der Kommunionkinder im Pfarrheim, 17.00 Uhr Die Kath. öffentliche Bücherei ist bis 19.00 Uhr geöffnet, 19.00 Uhr Klöppeln im Pfarrheim
Krippenspiel in Nistertal
Kleine Schauspieler und Schauspielerinnen für das Krippenspiel in Nistertal gesucht. Wie in jedem Jahr soll in der Kinderkrippenfeier
am Heiligabend in Nistertal auch ein kleines Krippenspiel aufgeführt werden. Dafür suchen wir wieder Kinder, die Spaß daran haben, zu spielen und der Weihnachtsgeschichte ihre Stimme zu verleihen.
Hier sind die Probentermine:
Am Freitag, dem 24.11.2017, um 17.00 Uhr: Erstes Treffen und Kennenlernen des Stückes für das Krippenspiel im Pfarrheim
Am 01.12./ 08.12./ 15.12./ 22.12. 2017 - jeweils freitags, um 17.00 Uhr: Probe in der Kirche
Am Freitag, 22.12.2017, um 10.00 Uhr: Generalprobe in der Kirche - Wir freuen uns auf Euch!
Kirchenmusikalische Andacht in Nistertal
Am Sonntag, den 03.12.2017, um 16:00 Uhr in der Kirche. „Veranstalter der Kirchenmusikalischen Andacht ist der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal.
Mitwirkende: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr, Organist Franz Hüsch, Ev. Projektchor und Frauenchor Alpenrod, Organistin Sarah Mies, Jugendensemble Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal, Kirchenchor Cäcilia und Jugendchor der Kirchengemeinde Nistertal.
„Herzliche Einladung zu einer besinnlichen Stunde mit Musik und Texten zu Beginn der Adventszeit in der Nistertaler Kirche.“


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-hoehr.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >