Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Waldthurner Markt- und Dorferneuerungsblatt
Titelkopf

Waldthurner Markt- und Dorferneuerungsblatt


Waldthurn

Über 22 Jahre Priester - davon 17 Jahre in Waldthurn

Über 22 Jahre Priester - davon 17 Jahre in Waldthurn
Pfiat Gott Herr Pfarrer!
von franz voelkl
Zum 1. September wird er die Pfarrgemeinde St. Sebastian verlassen.
Pfarrer Marek Baron wird die Pfarreiengemeinschaft Machütte-Haidhof/Rappenbügl mit den Pfarrgemeinden St. Barbara und St. Josef übernehmen.


Originaltext bei der Bekanntgabe
am 8. April 2017 in der Vorabendmesse
durch Pfarrer Marek Baron:
„Wohin ich dich auch sende, dahin sollt du gehen“ (Jer 1,7). Das ist der Auftrag Gottes bei der Berufung des Propheten Jeremia.

Nachdem ich jetzt fast 17 Jahre euer Pfarrer in Waldthurn bin, steht nun nach dieser langen Zeit ein Pfarrstellenwechsel an!
Ich möchte hiermit bekannt geben, dass mich unser
Hwst. H. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer
zum 1. September 2017
zum Pfarrer von Maxhütte-Haidhof / Rappenbügl
ernannt hat.
Die Ordinariatskonferenz unserer Diözese (die aus dem Bischof und seinen engsten Beratern besteht) hat mich gebeten, diese Pfarreiengemeinschaft zu übernehmen.
Wegen meines Gehorsamsversprechens, das ich bei der Priesterweihe dem Bischof gegeben habe und meiner inneren Überzeugung, habe ich dieser Bitte entsprochen und werde somit zum 1. September 2017 die Pfarreiengemeinschaft Maxhütte-Haidhof – St.Barbara und Rappenbügl – St. Josef im Dekanat Schwandorf übernehmen.
Ich bitte euch sehr herzlich, diese Entscheidung positiv anzunehmen und den anstehenden Wechsel wohlwollend mitzutragen und im Gebet zu begleiten!


„Wohin ich dich auch sende, dahin sollst du gehen“
Am Samstag, 26. August findet die offizielle Abschiedsfeier mit der Aufstellung zum Kirchenzug (17.45 Uhr) an der Dreifaltigkeitssäule und dem feierlichen Abschiedsgottesdienst (18 Uhr ) in der Pfarrkirche St. Sebastian statt. Danach Zug zum Pfarrheim. Hier finden die Ansprachen und Verabschiedungen statt.

Anmerkung:
--- Urlaubsvertretung in der Pfarrei St. Sebastion übernimmt 4. bis 31. August - Pater Rafal Burnicki aus Warschau
--- Pfarrer Marek Baron befindet sich vom 7. bis 14. August auf Israelreise
--- Am 15. August ist Baron beim "Großen Frauentag" auf demFahrenberg
--- Anschließend macht er bis zum 22. August Urlaub in Freiburg.
--- Am 26. August offizielle Verabschiedung.
--- Am Donnerstag, 31. August um 8 Uhr zelebriert Pfarrer Baron seineletzte Messe in Waldthurn.


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

service(at)wittich-forchheim.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >