Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Asslar - Die Woche
Titelkopf

Asslar - Die Woche


Asslar

Jubiläumskonfirmationen gefeiert

Jubiläumskonfirmationen gefeiert
Die evangelischen Kirchengemeinden Werdorf und Berghausen haben am Sonntag Jubiläumskonfirmationen gefeiert. Pfarrerin Ulrike Eidam ging dabei zum einen auf die Zeit vor 50, 60 und 65 Jahren ein, als die Konfirmation noch gleich bedeutend war mit "aus de Schul' komme". Nach acht Jahren war die Volksschule beendet, am Palmsonntag wurden die Jugendlichen konfirmiert und es hieß auch beruflich seinen Weg ins Leben antreten. Mit vierzehn Jahren hatte also die Kinderzeit ein Ende, auch wenn man erst mit 21 vor dem Gesetz erwachsen wurde. Zum anderen ging Eidam auf den Sonntag Kantate ein, den 4. Sonntag nach Ostern, der auffordert, dem Herrn ein Loblied zu singen, wie es einst Jesu Jünger taten, um ihre Freude über die Wunder Gottes auszudrücken, die Gott täglich bereitet. In Werdorf feierten Klaus-Willi Abel, Eve-Christin Becker (geborene Hornbogen), Gisela Beil (Kirchhoff), Hannelore Berger (Rüpprich), Gerhard Brückmann, Günter Hartmann, Dr. Reiner Heidl, Walter Mehl, Wolfram Pusch, Monika Schneider (Schleifer), Erhard Pfeffer, Hans-Joachim Przywara, Brunhilde Schulze (Nell), Gerlinde Tropp (Jung) und Monika Zell (Neubauer) ihre Goldene Konfirmation. Die Diamante Konfirmation begingen Christa Blecker (Freund), Werner Blecker, Karin Hahn-schwehn (Schwehn), Anni Halfmann (Jung), Anita Koob (Pusch), Armin Kunz, Dieter Kunz, Rosemarie Müller (Ammon), Werner Neuhof, Werner Spießmacher und Petra Stockhausen (Gangnuss). Eiserne Konfirmation hatten Ingeburg Eckhardt (Peter), Günter Hennig, Margret Pfaff (Hild), Karl Rau, Renate Schertl (Schneider) und Hannelore Schmidt (Klein). In Berghausen feierten Birgit Knapp (Keiner), Margit Ressel (Schneider), Willi Schmid, Ilona Schneider (Tropp) und Manfred Wolf ihre Goldene Konfirmation. Als Diamant-Konfirmanden nahmen Annemarie Baumann (Kasan), Karl Becker, Rudi Dienwiebel, Bernd Gack, Willi Gaul, Günter Knetsch, Dieter Meithner, Christel Moos (Gombel), Lieselotte Raute (Keiner), Dieter Schäfer und Ingrid Wieber (Langenbach) ihre Urkunden entgegen. Als Eiserne Konfirmanden traten Doris Becker (Eckhard), Karl-Heinz Becker, Elisabeth Diehl (Schirsch), Gerlinde Flick (Rinker), Robert Keiner, Waltraut Pilet (Köhler), Werner Schäfer und Willi Schneider vor den Altar.


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-herbstein.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >