Zeitung suchen


Sie sind hier: LINUS WITTICH Medien KG > Produkte > Online-Lesen > Asslar - Die Woche
Titelkopf

Asslar - Die Woche


Asslar

Verschönerungsverein bewegt viel

V.l. Ingo Reeh, Ute Brade, Petra Heidrich und Lars Becker.

Verschönerungsverein bewegt viel
Ingo Reeh, Vorsitzender des Verschönerungsvereins Berghausen, hieß am Samstagabend im evangelischen Gemeindehaus zur Jahreshauptversammlung willkommen. Er ehrte in diesem Rahmen zusammen mit seinem Stellvertreter Lars Becker Ute Brade und Petra Heidrich für 25-jährige Mitgliedschaft. Karl-Heinz Weckert und Gerd Paquet gehören dem Verein ebenso lange an. Reeh konnte eine ganze Reihe Aktivitäten resümieren, mit denen sich der Verein aktiv am Ortsgeschehen beteiligte. Es wurden "Backwällcher" gemacht, sich an der Aktion "Saubere Landschaft" beteiligt, es gab einen Arbeitseinsatz an der Grillhütte, das zwölfte Berghäuser Ferienprogramm wurde unterstützt, das "Brotbacken für Erwachsene" kam gut an, beim ersten Adventsmarkt war der Verein aktiv, der Nikolaus kam an seinem Namenstag schon zum sechsten Mal zu den Berghäuser Kindern, auch die Seniorenfeier der Ortsvereine stand auf dem Programm und das Geschäftsjahr klang mit dem traditionellen Schlachtfest aus. Zudem war die Grillhütte 35 Mal belegt. Von der Belegung der ca. 150 Nistkästen, die der Verein in der Berghäuser Gemarkung betreut, berichteten die Vogelwarte Günter Knetsch und Reinhold Becker, die eine ungewöhnlich hohe Zahl unbefruchteter Eier vermeldeten. Am 22. April wollen die Vereinsmitglieder ab 10 Uhr die Grillhütte auf die Saison vorbereiten und am 23. April können Gäste ab 17 Uhr im Gemeindehaus mit Helmut Weller und seinen hervorragenden Bildern der "Natur auf der Spur" sein. Am 13. Mai wird ab 10 Uhr die Grillhütte angestrichen. Das Vereinsgrillen steht für den 19. August ab 14.30 Uhr auf dem Plan, im September gibt es eine Vereinsfahrt in die Pfalz und am 6. Dezember kommt wieder der Nikolaus.


Diese Zeitung stammt von unserem Verlagsstandort:

info(at)wittich-herbstein.de

Zum Kontaktformular >
Mehr Informationen zum Verlag >